Translate

Mittwoch, 25. Januar 2017

Freie Formen - Vögel und Blätter

Bei Art Journal Journey ist das Montasthema "Tell me a story" von Erika.

Ich erzähle wieder etwas von meinem Buch "Hemmungslos zeichnen" von Kerry Lemon. Dort gibt es eine Aufgabe: Freie Formen ausschneiden und aufkleben.
In ihrem Buch verwendet sie nur die Farben Schwarz und Gelb (und Weiss). Motiv: Vögel und Blätter auf einem Ast.

Also griff ich zur Schere und schnitt los - ich habe einen Modekatalog zerschnipselt. Wie gesagt nur FREIE FORMEN ausschneiden, nichts vorzeichnen - auch nicht beim Aufkleben! Details zeichnete ich mit schwarzem Fineliner - so entstand diese Artjournalseite:


Das ist Spaß pur - also schnitt ich weiter und beklebte noch ein paar 10x15 Kartons.


Bei diesem passt der Hintergrund zufällig sehr gut - Karton von einer Sojadessert-Packung (grüne Blätter und gelber Vanillepudding).

Erst jetzt (!) zeichnete ich mir vom Buch mit Butterbrotpapier (das ich auf stärkeres Papier klebte und ausschnitt) Vogel-Schablonen ab. Beim Schneiden hielt ich die Schablonen einfach auf das Muster (aus dem Modekatalog) und schnitt an den Konturen entlang.

Noch ein paar Farbvarianten (weil ich nicht mehr aufhören konnte):




Eines Morgens kam ich ins Bad und sah diesen wunderschönen Schmetterling auf meinem Vorhang! Sofort die Kamera geholt und abgedrückt, nach 2 Fotos machte er die Flügel wieder zu. Nun überwintert er im Bad am Fenster, da ist es schön warm.
Die schönsten Kunstwerke gestaltet die Natur selbst:










Kommentare:

  1. Deine ausgeschittene Vögel sind fabelhaft, die schönste die ich seit langer Zeit gesehen habe! Und der Schmetterling is toll, eine super Idee im Badezimmer zu überwintern, clever! Danke für Mitmachen bei AJJ, hugs, Valerie

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Rike,
    WOW, so tolle Vögel, ausschneiden ohne vorzuzeichnen,
    das kann ich mir gar nicht vorstellen - einfach klasse,
    das gelb/schwarz/weiß gefällt mir sehr gut.
    Lg und einen schönen Tag.
    Sadie

    AntwortenLöschen
  3. Boah Du hast es drauf.. ohne Vorzeichnung einfach so drauf los schnipseln und solche Ergebnisse!
    Und schön dass Du gleich einen Vorrat an Vögelchen produziert hast. Mit tollen Recycling- Sichtungs -Augen für freie Ressourcen (Papiere) bist Du gesegnet! Einfach klasse!
    Lieben Dank für's nochmalige Werkeln für Art Journal Journey!
    Sei lieb gegrüßt von
    Susi

    AntwortenLöschen
  4. I am in AWE of your use of paper and scissors. You made some awesome birds. They are truly lovely. I laughed that you couldn't stop making them in different colors. They all turned out great.

    I couldn't believe the butterfly. It is truly keeping warm (and has plenty of water, too) in your bath.

    AntwortenLöschen
  5. That is one gorgeous butterfly. You were so lucky to see it. And I LOVE your cut out birds. I know you had a lot of fun making them-you can tell just in how they came out. Glad you joined us at AJJ again Rike. Happy rest of your day. Hugs-Erika

    AntwortenLöschen
  6. Wunderschön die Vögel so frei raus schneiden und zusammensetzen ... ach ich wusste nicht dass so ein Schmetterling überwintern kann. Ach toll wenn er wieder frei fliegen kann in der warme Sonne!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  7. Deine Vögel sind ganz allerliebst geworden, Rike!
    Eine tolle Sache, die du da aus deinem Buch beschreibst,
    das werde ich auch ausprobieren.
    Einfach schön, wie du sie so Ton in Ton aus den Katalogen hast
    erstehen lassen.
    Liebe Grüße auch an deinen Schmetterling
    Beate

    AntwortenLöschen
  8. OH RIKE!
    Your birds are all really wonderful...
    I can see why you could not stop :-)
    That butterfly is amazing too WOW!
    oxo

    AntwortenLöschen
  9. Wow these are all so gorgeous Rike!
    Your scissor skills are excellent :)
    Gill xx

    AntwortenLöschen
  10. Oh my, your page is beautiful and your scissor skills are amazing, thanks for sharing the technique! The little birds and leaves you created are gorgeous especially with the yellow, black and grey paper - I love it :-). Happy Friday dear Rike! J :-)

    AntwortenLöschen
  11. What a great idea and you have taken the idea and made these lovely birds full of character. Your cutting is very clever indeed.
    I think it is also very nice and thoughtful of you that you have let this butterfly live in your house till it gets warmer outside.

    AntwortenLöschen
  12. Ach, ich bin ganz hin und weg von deinen Vögelchen auf der Stange, alle sehen unterschiedlich aus ... und alle Collageteile sind frei geschnitten...großartig! Da glaub ich gern, dass du gar nicht aufhören konntest! Eine tolle Idee, die ich auch bestimmt einmal aufgreifen will.
    Wunderschön ist auch das Pfauenauge, ganz unversehrt, wie frisch aus der Puppe geschlüpft sieht er aus!
    Liebe Grüße von Ulrike

    AntwortenLöschen